Kostenlose Beratung    Rufen Sie uns an (030) 45 60 11 11     Schreiben Sie uns eine E-Mail  info@itw-berlin.de

Sicherheitsfachkraft nach §34a GewO mit Fachdeutsch

Umfang: 
6 Monate
Beginn: 
28.08.2017
Ansprechpartner/in: 

Nadja Cassel

Kurskoordination
Trainingszentrum Wedding
(0 30) 4 56 01 - 352
(0 30) 4 56 01 - 152

Optimieren Sie Ihre Deutschkenntnisse!

Diese Weiterbildung richtet sich an Arbeitsuchende, die ihre Kenntnisse der deutschen Sprache optimieren wollen.

Sie gewinnen Sicherheit in der deutschen Grammatik und in der Rechtschreibung. Das Sprachtraining verbessert die Kenntnisse der deutschen Sprache und gibt Ihnen Sicherheit für den beruflichen Alltag. Das Ablegen der anerkannten Prüfung Deutsch für den Beruf weist nach, dass Sie fähig sind, berufsrelevante Situationen sprachlich zu beherrschen.

 

Kursinhalt

Deutsch für den Beruf (282 LE*)

gesprochene Sprache: Regeln gelungener mündlichen Kommunikation, Argumentieren, freie Rede, erfolgreiche Gesprächsführung

geschriebene Sprache: verschiedene Arten der Korrespondenz im Berufsalltag

neue deutsche Rechtschreibung: die Regeln der neuen Rechtschreibung werden durchgehend angewendet und vermittelt

 

Sachkunde | §34a GewO (480 LE*)

Berufsbild, Kommunikation, Rechtliche Grundlagen, Arbeits-, Gesundheits- und Brandschutz, Unfallverhütungsvorschriften, Umgang mit Sicherheitstechniken und -geräten, Dienstkunde,

Psychologie, EDV-Allgemein, Verhalten bei Unfällen (Erste-Hilfe-Pass), Prüfungsvorbereitung und Prüfung, Bewerbungscoaching 

 

Sie sollten technisches Verständnis mitbringen, und Einfühlungsvermögen im Umgang mit Menschen zeigen.

Das Zertifikat Sicherheitsfachkraft befähigt Sie zu einer Tätigkeit in der Sicherheitsbranche. Somit werden Ihre Chancen auf dem Arbeitsmarkt nachhaltig verbessert.

 

*Lehreinheit (1LE=45min.)

Zugangsvoraussetzungen: 
  • arbeitsuchende Migranten und Migrantinnen mit guten umgangssprachlichen Deutschkenntnissen
  • Polizeiliches Führungszeugnis ohne Eintrag
  •  Bereitschaft zur Schichtarbeit
  •  Mobilitätsbereitschaft
Unterrichtszeiten: 
  • Montag - Freitag   8:30 - 14:00 Uhr (6 LE/Tag)  I Modul 1
  • Montag - Freitag   8:30 - 15:30 Uhr (8 LE/Tag)  I Modul 2
Teilnahmegebühren: 
4.191,00 €

itw - Institut für Aus- und Weiterbildung gGmbH | Seestraße 64, 13347 Berlin
Telefon: (030) 45 60 11 11 | Telefax: (030) 45 60 13 98 | E-Mail: info@itw-berlin.de

Wir sind zertifizierter Partner von:
Cert Logos