Kostenlose Beratung    Rufen Sie uns an (030) 45 60 11 11     Schreiben Sie uns eine E-Mail  info@itw-berlin.de

Bilinguale/-r Erzieherhelfer/-in mit Deutsch

Umfang: 
9 Monate
Beginn: 
22.01.2018
Maßnahmenummer: 
962-731-2016
Ansprechpartner/in: 

Nadja Cassel

Kurskoordination
Trainingszentrum Wedding
(0 30) 4 56 01 - 352
(0 30) 4 56 01 - 152

Optimieren Sie Ihre Deutschkenntnisse!

Deshalb bilden wir unsere Teilnehmenden mit Migrationshintergrund insbesondere für die Altersgruppe vier bis sechs Jahre aus. Der erste Schritt ist das Absolvieren der Prüfung Deutsch (B2). Danach folgt die pädagogische Fachkunde und das Praktikum.

Kursinhalt:

Deutsch für den Beruf (B2)  (282 LE*)

  • Deutschtraining in den Bereichen Gesellschaft, Bildung und Erziehung, Psychologie, Interkulturelle
  • Kommunikation, besondere Anforderungen an die Kommunikation mit Kindern, Anerkannte TELC Sprachprüfung

Kommunikation und Gesellschaft (48 LE*)

  • Sprache als Grundlage menschlicher Entwicklung

Sozialpädagogische Theorie und Praxis (186 LE*)

  • Berufsbild Erzieherhelfer/-in, Beobachten, Interpretieren, Planen, Handeln,
  • Bilden und Erziehen - Lernwelten von Kindern
  • Zweisprachigkeit - wie Kinder Sprachen lernen
  • Pädagogische Konzepte frühkindlicher Erziehung

Musisch-kreative Gestaltung, Bewegung, Spiel (186 LE*)

  • Entwicklung menschlicher Ausdrucksformen anregen, begleiten und gestalten
  • Lebensräume erschließen und gestalten
  • Alltag und besondere Anlässe
  • Natur und Umwelt erleben

Grundlagen Gesundheit und Umwelt bei Kindern (48 LE*)

  • Gesundheit fördern
  • ressourcenschonendes Verhalten entwickeln
  • Erste Hilfe Kurs

Bewerbungscoaching (48 LE*)

Kita-Praktikum (2 Monate)

  • Grund- Aufbaupraktikum

Seit August 2013 besteht in Deutschland der Rechtsanspruch auf einen Platz in einer Kindertagesstätte. Eine Besonderheit im Land Berlin ist der hohe Anteil von Kindern, die zweisprachig, unter Umständen sogar dreisprachig aufwachsen. Das ist ein wertvolles Gut für die Heranwachsenden, behindert aber viele Kinder beim Eintritt in den Schulalltag.

*Lehreinheit (1LE = 45min.)

Zugangsvoraussetzungen: 
  • arbeitsuchende Migranten und Migrantinnen mit Kenntnis der deutschen Sprache auf Niveaustufe B1 oder nach einem bestandenen Test im Bewerbungsgespräch
Unterrichtszeiten: 
  • Montag - Freitag    08:30-14:00 Uhr
Teilnahmegebühren: 
4.128,00 €

itw - Institut für Aus- und Weiterbildung gGmbH | Seestraße 64, 13347 Berlin
Telefon: (030) 45 60 11 11 | Telefax: (030) 45 60 13 98 | E-Mail: info@itw-berlin.de

Wir sind zertifizierter Partner von:
Cert Logos