Kostenlose Beratung    Rufen Sie uns an (030) 45 60 11 11     Schreiben Sie uns eine E-Mail  info@itw-berlin.de

Start zum 01. Februar 2021

Nachträglicher Einstieg in die Ausbildung

Im Rahmen des Berliner Ausbildungsplatzprogramms 2020 (BAPP 2020) kann das itw – Institut für Aus- und Weiterbildung zum 01. Februar 2021 noch einige Ausbildungsplätze in der außerbetrieblichen Ausbildung nachbesetzen:

  • Mediengestalter*in Digital/Print (Referenznummer: 10000-1182015321-S)
  • Kauffrau/Kaufmann für Büromanagement (Referenznummer: 10000-1182015158-S)
  • IT-Systemelektroniker (Referenznummer: 10000-1182015251-S)

Voraussetzung für die Vergabe der Ausbildungsstellen ist ein MSA, Alter unter 25 und ein gemeldeter Wohnsitz in Berlin. Weitere Auskünfte erteilt Dr. Dania Dittgen (dittgen@itw-berlin.de; 030-45 60 13 49). Bewerbungen können ausschließlich per E-Mail an: azubi-bewerbung@itw-berlin.de gerichtet werden.

Ein weiteres Angebot ist die Ausbildung in Lernortkooperation des Berufs Industriekauffrau/-mann gefördert durch das Berliner Ausbildungsplatzprogramms 2020 (BAPP 2020). Weitere Informationen finden Sie hier. Voraussetzung ist mindestens erweiterte Berufsbildungsreife (eBBR), noch keine abgeschlossene Berufsausbildung, jünger als 25 Jahre, Wohnsitz in Berlin.

Bewerbungen bitte direkt an die

Leopold-Ullstein-Schule

Abteilung 1

Frau Rieger

Prinzregentenstraße 32

10715 Berlin.

 

Dr. Dania Dittgen

Schulungsleitung
Trainingszentrum Wedding
(0 30) 456 01 - 349
(0 30) 456 01 - 149

itw - Institut für Aus- und Weiterbildung gGmbH | Seestraße 64, 13347 Berlin
Telefon: (030) 45 60 11 11 | Telefax: (030) 45 60 13 98 | E-Mail: info@itw-berlin.de

Wir sind zertifizierter Partner von: